Willkommen


A K T U E L L E S

01.05.2021
Feuerlöscherüberprüfung


Liebe Bewohner und Bewohnerinnen von Gallbrunn, liebe Freunde und Gönner unserer Freiwilligen Feuerwehr!

Wie versprochen, werden wir auch heuer eine Feuerlöscherüberprüfung durchführen.

Selbstverständlich sind auch wir vor einigen Vorsichtsmaßnahmen nicht gefeit. Wir bitten Sie daher um Verständnis für folgende Sicherheitsmaßnahmen.

  • 2m Sicherheitsabstand sind so gut als möglich einzuhalten
  • Wir bitten Sie in unserem und Ihrem Interesse, Ihre Hände bei der Ankunft und beim Aufbruch aus dem Feuerwehrhaus zu desinfizieren.
  • Das Tragen einer FFP2 Maske ist verpflichtend.
Diese Maßnahmen sind leider notwendig um die Einsatzbereitschaft Ihrer Feuerwehr zu gewährleisten!

Wir möchten wieder besonders auf unseren Abholservice hinweisen. Wenn Sie einen oder mehrere Feuerlöscher zur Überprüfung haben, dann melden Sie sich bitte bis zum 14.05.2021 bei EV Harrer Robert unter der Nummer (0664/1508820) und geben Sie bekannt, wie viele Feuerlöscher wann abgeholt werden sollen. Wir werden dann dafür Sorge tragen, dass Ihre Löscher zeitgerecht geholt und zurückgebracht werden.

Am Tag der Überprüfung können Sie selbstverständlich auch persönlich Ihre Löscher zur Überprüfung bringen. Wir müssen Sie aber darauf hinweisen, dass wir diesmal leider keinen Kantinenbetrieb anbieten können (dürfen). Unser Partner, die Firma Netzl, wird dieses Jahr im Hof die Überprüfung tätigen, daher ist der Eingang wie beim Feuerwehrfest bei unserem Hoftor (Zufahrt Firma SPAK).

Wieder bleibt uns nicht mehr als Ihnen unser Bedauern darüber auszusprechen, dass wir nicht gemeinsam bei einer Erfrischung plaudern und lachen können. Wie gesagt dienen diese Maßnahmen, die uns vom NÖ Landesfeuerwehrverband vorgegeben wurden, der Erhaltung unserer Einsatzbereitschaft.

Wir möchten Ihnen für die gute Zusammenarbeit danken und wünschen von Herzen:


Ihre Freiwillige Feuerwehr Gallbrunn
01.05.2021
CORONA UPDATE 2021


Liebe Bewohner und Bewohnerinnen von Gallbrunn, liebe Freunde und Gönner unserer Freiwilligen Feuerwehr!

"Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen."
Wir alle durchleben gerade eine besondere Zeit, eine Zeit von Entbehrung, einem eingeschränkten Bewegungsradius und einem unbekannten Faktor Zeit.


Mit diesen Worten begann unser letzter Informationsfolder im Jänner 2021. Leider hat dieser Eingangssatz noch nichts von seiner Gültigkeit verloren!

In den letzten Monaten haben sich einige Dinge ja doch verändert: Corona-Tests sind keine Luxusartikel mehr und für Jedermann in mehreren Teststraßen unseres Bezirkes, auch in unserer Gemeinde und in Apotheken frei zugänglich. Erinnern Sie sich noch an die "Massentests" zu Jahresbeginn?

Im Jänner war die Corona-Impfung mit Science Fiction zu vergleichen. Nun werden wir bald alle die Möglichkeit bekommen uns impfen zu lassen - hoffentlich.

weiter...

02.04.2021
Frohe Ostern


Unterm Baum im grünen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist´s? Ein Osterei!

Ein frohes Osterfest sowie Gesundheit wünschen die KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Gallbrunn! 🐰🐣

22.02.2021
#bluelightfirestation - Challenge


Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Kleinneusiedl für die Nominierung zur #bluelightfirestation-Challenge!

Trotz COVID-19 sind wir 122% Einsatzbereit für Gallbrunn. Dank umfassender Schutzausrüstung, COVID Einsatzbereitschaft, strikte Hygiene-Maßnahmen, einem starken Team und tollem Zusammenhalt.
Wir haben es uns nicht nehmen lassen, unser Feuerwehrhaus blau erstrahlen zu lassen. 🚒🚨

Wir nominieren:
Freiwillige Feuerwehr Sarasdorf
Freiwillige Feuerwehr Trautmannsdorf/Leitha

Hintergrund der Aktion ist, dass auch die Feuerwehren von der Corona-Pandemie betroffen sind.
Sämtliche Dienst- und Freizeitaktivitäten sind vollkommen eingestellt, Praktische Übungen finden nicht statt. Die Einsatzbereitschaft ist natürlich trotzdem gesichert.

Nominiert auch bitte weitere Feuerwehren Eurer Wahl.
Mal sehen, wie viele Gerätehäuser so in blauem Licht erscheinen. 
Bleibt´s xsund!



17.02.2021 - 10:45 Uhr - Fotos
Verkehrsunfall mit 1 eingekl. Person (T2), LB10 - Enzersdorf/Fischa-Gallbrunn

Am Mittwoch, den 17.02.2021, 10:45 Uhr wurde die FF Gallbrunn gemeinsam mit der FF Enzersdorf/Fischa zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich 1 eingeklemmten Person auf die LB10 gerufen! Am Einsatzort angekommen, konnte Entwarnung gegeben werden. Das Unfallopfer war zum Glück nicht eingeklemmt. Wir unterstützten die FF Enzersdorf/Fischa während des ganzen Einsatzes. Zum Schluss reinigten wir noch die Fahrbahn und rückten im Anschluss ins Feuerwehrhaus ein.
Wir standen mit HLFA 2 und TLF1000 und 8 Mitgliedern unter Einsatzleiter  von VI Weiß rund 2 Stunden im Einsatz.

Wir bedanken uns bei der Freiwillige Feuerwehr Enzersdorf an der Fischa für die hervorragende Zusammenarbeit!


Unwetterzentrale

Einsätze in NÖ

Notruf
Spendenaufruf


©2021 |FF Gallbrunn